Camper und Wohnmobil mieten in Frankreich

Wir bieten kostenlose Servicen und alles nötige für eine Reise

  • Unbegrenzte Km

  • Abholung und Rückgabe 24/7

  • Pannenhilfe 24/7

  • Flughafentransport

  • Reiseberatung

  • Saubere Bettwäsche und Bettdecken

  • Küchen-Kit

  • Reinigungs-Kit

Wonmobilvermietung in Frankreich

Diese Wohnmobile sind in unsere Standorte in Frankreich verfügbar. Finde heraus, welches zu deiner Reise passt.

Sporty

Fiat Ducato Diesel, 2016-18

30 CH2 2.0 Multijet 115

  • 4 Leute

    Sitze und Betten für 4 Personen

  • Dimensionen

    4,96m x 2,69m x 2,75m

  • WC

    Optional als Extra

  • 2 Klappbetten

    Unten - 1.90m x 1.55m | Oben - 1.90m x 1.45m

Active Plus

Fiat Ducato Diesel, 2017-18

MH2, 2.0 Multijet 115

  • 4 Leute

    Sitze und Betten für 4 Personen

  • Dimensionen

    5,41m x 2,69m x 2,75m

  • WC

    WC mit Dusche

  • 2 Doppelbetten

    Unten - 1,87m x 1,40m | Oben - 1,80m x 1,40m

California

VW California Diesel, 2017-19

BlueMotion Coast 2.0TDI 102

  • 4 Leute

    Sitze und Betten für 4 Personen

  • Dimensionen

    4,90m x 2,30m x 2,20m

  • WC

    Optional als Extra

  • 2 Klappbetten

    Unten - 2.00m x 1.14m | Oben - 2.00m x 1.20m

Nomad

Fiat Ducato Diesel, 2018-19

L2H2 2.3 Multijet 130

  • 4 Leute

    Sitze und Betten für 4 Personen

  • Dimensionen

    5,41m x 2,69m x 2,75m

  • WC mit Dusche

    WC w/ shower

  • 2 Klappbetten

    Unten - 1.83m x 1.27m | Oben - 1.70m x 1.20m

Atlas

Fiat Ducato Diesel, 2019

2.3 Multijet 130

  • 4 Leute

    Sitze und Betten für 4 Personen

  • Dimensionen

    7,01m x 3,00m x 2,79m

  • WC

    WC mit Dusche

  • 2 Klappbetten

    Rückseite - 2.01m x 1.33m | Hoch - 2.10m x 1.23m

Wo du deine Reise in Frankreich starten kannst

Miete einen Wohnmobil in eine der beliebtesten Städte in Frankreich. Überprüfe die Wohnmobilverfügbarkeit vor Ort, beliebte Routen und erhalte Insider-Tipps.

Bordeaux

Weniger als 3 Stunden vom Hafen von San Sebastian, Spanien, entfernt liegt im Südwesten Frankreichs, Bordeaux. Gelegen am Garonne Fluss ist die Stadt mit zahlreichen Weltkulturerben geschmückt. Mehr als die Hälfte der Stadt wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.

Biarritz

Biarritz ist einer der beliebtesten Surf- und Badeorte Frankreichs. Ein unbeschreiblicher Mix aus gemütlicher Küstenstadt und entspanntem Surf-Mekka. Entsprungen aus einer längst vergangenen Zeit, treffen hier vergoldete Belle Époque Ocean Resorts auf pastellfarbene Art Déco - Fassaden und versprühen gemeinsam einen alten Glanz.

Paris

Von der Ferne kann man das Wahrzeichen der Stadt erkennen, den schillernden „La Tour Eiffel“. Vom Eiffelturm geht es weiter zum grandiosen Arc de Triomphe, vorbei an den königlichen Jardin des Tuileries bis hin zum atemberaubenden Musée d'Orsay. Paris verzaubert jeden.

Marseille

it über 1500 Jahre alter Geschichte ist sie die älteste Stadt Frankreichs und war einst das wichtigste Handelszentrum des französischen Reiches. Die magische Beleuchtung des Hafens und seine atemberaubenden von Palmen gesäumten Promenade ziehen außerdem extravagante Yachteigner und Liebhaber gleichermaßen an. Gleich nebenan kannst du zahlreiche neue Museen, Galerien, Kino, Bars und Cafes für dich entdecken.

What you should know about Frankreich

Here’s some essential information for campervan travellers in Frankreich

Treibstoff

Tanken mit Diesel ist in Frankreich recht kostspielig. Abseits der Autobahnen ist es bereits günstiger. Planst du einen ausgedehnten Roadtrip mit dem Wohnmobil, lohnt es sich in den anliegenden Ländern, (Spanien und Andorra) vollzutanken.

Geschwindigkeitsbegrenzungen

Beim Wohnmobil mieten in Frankreich darfst du hier auf den Autobahnen mit 130 km/h umher düsen, auf Schnellstraßen mit 110km/h.

Straßen & Autobahnen

Frankreichs Straßen sind in einem super Zustand und haben eine gute Anbindung im Inland und sowie Ausland. Beim Wohnmobil mieten in Frankreich wirst du sehen, dass die Straßen sehr gut mit dem Camper befahrbar sind. Beachte, dass einige Straßen während der Urlaubssaison voll mit Verkehr sind. Insbesondere Paris ist während der Stoßzeiten wirklich staugefährdet.

Tolls

Auf Frankreichs ‘autoroutes’ sind fast immer Mautgebühren zu bezahlen. Die begleichst du Cash oder mit Karte – dass kannst du dir aussuchen.

Camping-Regeln

Das Wohnmobil mieten in Frankreich ist willkommen und das Land bietet viele kostenfreie Parkplätze für Camper und VW Busse an beliebten Ausflugstätten und den Nationalparks. Für Annehmlichkeiten wie Stromanschluss und Duschen peilt einen von Frankreichs zahlreichen Campingplätzen an.

Reisekosten

Die Reisekosten in Frankreich sind durchschnittlich für Europa, jedoch höher als in den südlichen Nachbarländern. Ein Drei-Gänge-Menü für zwei Personen kostet hier ca. 50 €. Trinkgelder sind in der Rechnung enthalten (Service compris), Rechnungen können jedoch aufgerundet werden. Für einen hervorragenden Service gibt man 5-10%, je nach Anlass.

Wetter

Wenn du mit dem Bulli deinen Roadtrip durch Frankreich planst, kannst du bis zu drei Wetterzonen erleben. Im Westen gibt es nur kleine Temperaturunterschiede mit kühlen Sommern und milden Wintern und reichlich Regen. Im Osten und im mittleren Frankreich hält ein kontinentales Klima Einzug, mit warmen Sommern und kalten Wintern, reichlich Regen und starkem Schneefall. Südfrankreich hingegen ist mediterran, mit heißen Sommern, kühlen Wintern und wenig Niederschlag.

Essen

Die französische Küche ist bekannt für ihre Finesse und ihre reiche Kochtradition. Viele, frische Käuter werden verwendet und machen einen "Coq au Vin" (Hahn in Wein) oder ein "Ratatouille" (Gemüseeintopf) zu einem geschmacklichen Höhepunkt. Jede Region hat ihre traditionellen Besonderheiten, die du, wenn du dir das Wohnmobil in Frankreicht mietest, unbedingt überall entdecken und verköstigen solltest.

Über Frankreich

Frankreich, ein Land – und der passende Begriff steckt schon im Namen selber – „reich“ an Kultur, an Natur, an Lebenslust und Köstlichkeiten. Entdecke soviel wie es nur geht davon bei einem einmaligen Roadtrip. Miete ein Wohnmobil in Frankreich und los geht’s!

Ein Rendezvous mit Champagner im VW Bus in Paris, eine Fahrt an die Côte d’Azur zu einem kleinen Canapés und danach für ein Mousse au Chocolat nach Lyon, bevor es zu einem Rotwein nach… Bordeaux geht? Oh oui, ein Wohnmobil mieten in Frankreich ist ideal für eine (köstliche) Entdeckungsreise. Nimm dir Musik von Edith Piaf mit in den Bulli, kurbel alle Fenster runter und singe laut „non je ne regrette rien“, während du die Côte d’Azur entlang fährst. Denn es gibt wirklich nichts zu bereuen, wenn du in diesen Moment bei freier Fahrt im wunderschönen Frankreich erleben darfst.

Frankreich blickt auf eine lange Geschichte, voller Eroberungen und Revolutionen zurück. Der Name Napoleon und die berühmte „französische Revolution“ sind jedem ein Begriff. Nicht nur politisch vollzog das Land eine Revolution, sondern auch künstlerisch und kulinarisch - und das auf der ganzen Welt. Die Werke der berühmtesten Maler sind im Louvre in Paris ausgestellt. Was die Natur unter malerischer Kunst versteht, zeigt sich in Frankreich in der Provence in den lila blühenden Lavendelfeldern und dem goldenen Licht über den Weinbergen, kurz bevor Sonnenuntergang. Meerblick und Luxus gibt es an der weltberühmten Côte d’Azur. Zum Surfen geht es nach Biarritz, zum Wandern und Mountainbiking nach Lac de Puy Aillaud oder den drei Seen im Elsass. Für die Stärkung danach ist an jeder Ecke gesorgt, denn auch Frankreichs Küche ist revolutionär und ist bekannt für seine unglaublich gute Esskultur, seine Finesse, die feine Patisserie, wie auch seinen unglaublich guten Wein und Champagner.