Surück
Buche ein Wohnmobil
Go Indie

Wohnmobil mieten Schweiz

Schneebedeckte Berge, Europas größte Wasserfälle, fast alles ist mit und von Käse und die Schweizer machen weltberühmte Schokolade. Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk geben wir dir den gut gemeinten Rat dir unbedingt ein Wohnmobil für die Schweiz zu mieten!

 

Die Schweizer sind herrlich genau, deswegen kommen von dort auch die präzisesten Uhrwerke und auch die meisten Strafzettel für Geschwindigkeitsüberschreitungen. Es ist ein Land voller symphytischer, friedlicher Menschen. Vielleicht kommt es daher, weil es dort den besten Käse und die beste Schokolade gibt? Kletter rauf auf die Berge begleitet von Kuhglockengeläute auf der Alm und komm wieder runter und erlebe das Nachtleben der Stadt Zürich. Willst du Italienisch hören, fahr nach Tessin und für Französisch nach Lausanne. Um diese Vielseitigkeit zu erleben, musst du dir ein Wohnmobil mieten in der Schweiz. Mach dich gefasst auf einen präzise unvergesslichen Roadtrip.

 

Mit dem wohnmobil durch die Schweiz

 

Schön gerecht geht es hier zu bei den Dieselpreisen zu. Die sind dieselben wie in den Nachbarländern- außer in Österreich, da ist es ein bisschen günstiger.

Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, kannst du bis zu 120 km / h auf Autobahnen, bis zu 100 km / h auf Schnellstraßen fahren aber bloß nicht 1 km/ h zu viel! Die Schweizer sind da präzise wie ihre Uhren und bestrafen alles, was nur ein bisschen über der erlaubten Schnelligkeit liegt!

Die Straßen in der Schweiz sind super ausgebaut und daher perfekt für einen Roadtrip mit dem Camper. Und du hast die meiste Zeit eine schöne Aussicht auf die Berge. Heißt im Umkehrschluss aber auch, dass du im Winter Schneeketten für die Räder mitbringen solltest und das manchmal sogar einige Straßen aufgrund von „Schnee“ geschlossen sein können.

Schweizer Autobahnen haben Mautgebühren und du brauchst eine Vignette. Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, ist diese gleich mit dabei. Wenn du von wo anderswo deinen Roadtrip durch die Schweiz startest, musst du dir eine an der Tankstelle kaufen, sobald du die Grenze passierst.

Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, findest du die passenden Stellplätze wie die Löcher im Käse. Roadtrips mit dem Camper sind hier beliebt und so findest du viele private und öffentliche Wohnmobilstellplätze und Campingplätze mit voller Ausstattung.

 

Die Landeswährung ist der Schweizer Franken (CHF) und alles ist teurer, als in den übrigen Ländern. Für ein Drei-Gänge-Menü für zwei Personen musst du ungefähr mit 100 CHF (ca. 85 €) rechnen. Trinkgeld braucht ihr nicht unbedingt geben, denn es wird schon eine Servicegebühr mit einberechnet.

Das Klima in der Schweiz ist gemäßigt, mit warmen Sommern und kalten Wintern, wobei der Süden eher vom Regen verschont bleibt als der Norden.

Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, wirst du sehen, dass die Schweizer sehr nette und sehr gastfreundliche Menschen sind und sich kurz Begrüßen, auch wenn man nur zusammen Fahrstuhl fährt. Lernt man jemanden kennen, ist ein Händeschütteln niemals verkehrt.

Sprachlich ist hier viel los. Mit gleich vier Landessprachen, ist fast für jeden etwas dabei: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Und es gibt auch viele die Englisch sprechen, besonders in den Städten.

Hier gibt es lecker, deftig Essen, das von Region zu Region unterschiedlich ist. Einig sind sich die Schweizer aber alle bei Käsefondue mit Brot, Raclette ebenfalls mit Käse und die frittierten Kartoffel-Rösti, (ausnahmsweise ohne Käse) und Älplermargrone, das der Vorreiter des Mac 'n Cheese ist.

 

Über die Schweiz

Die Schweiz ist wie ein riesiges Fondue. Es ist ein Schmelztiegel französischer, deutscher und italienischer Regionen, die in über 26 mundgerechte Kantone verteilt sind. Und so erlebst du eine Vielfältigkeit unterschiedlicher Menschen, Sprachen und Küchen - 4 in 1 sozusagen. Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, beginne einen Roadtrip oder eher einen Kantonen-Trip. Entlang Jura, einem subalpinen Weideparadies von Bauernhöfen, Weinbergen und Freiberger Pferden; zum urbanen und künstlerischen Basel, wo geistreiches Design und merkwürdige Kunst eine mittelalterliche Stadt durch und durch modern machen. Vorbei an den Kantonen Zürich und Schaffhausen, zwischen denen der rauschende Rheinfall, Europas größter Wasserfall, liegt; bestaune das mächtige Matterhorn im Kanton Wallis und dann geht es runter nach Montreux, entlang der charmanten Schweizer Riviera. Miete dir ein Wohnmobil in der Schweiz und du kannst soviele Kantone durchkreuzen und soviel erleben wie du willst.

 

Was zu entdecken ist

Jungfrau-Aletsch

Die Aletschgletscher sind eine naturgewordener Ausdruck des Begriffs „Schönheit“. Diese alpine Welt besteht aus Schnee und Eis, Felsen und Spalten, Wäldern und Blumen, Tälern und Dörfern, die einzigartig in diesem Abschnitt der Alpen sind. Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, pack es voll mit Wander- und Kletterausrüstung und los geht’s! Der Aletschgletscher ist von mehreren Aussichtspunkten aus zu bestaunen: Von der Moosfluh, dem Bettmerhorn, Eggishorn oder vom Jungfraujoch - alles erreichbar mit der Bahn und Seilbahn von der Talstation aus.

Matterhorn

Eines der berühmtesten Wahrzeichen der Welt: das Schweizer Matterhorn! Als herausragender Teil der Alpen, mit 4.478 Metern, ragt er schneebedeckt in die Höhe und bietet Kletterern und Bergsteigern hohe Felsen und steile Bergkämme die abenteuerliche Geschichten erzählen können.Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, verpasse dieses Wunderwerk der Natur auf garkeinen Fall! Starte dabei in Zermatt, am Fuße des Matterhorns.

Rheinfall

Schon mal beim Europas größten Wasserfall gewesen? Nein? Dann verpass auf deinem Roadtrip durch die Schweiz auf garkeinen Fall Schaffhausen und Zürich, wo ihr den Rheinfall bestaunen könnt. Was erstmal nur wie ein „Rheinfall“ klingt, entpuppt sich als ein spektakuläres Naturwunder mit 150 Metern Breite und einer respekteinflößenden Kraft, mit der das Wasser hinunter rauscht. Stell dein Indie Camper am Ufer ab und komme den Wasserfällen auf dem Boot so richtig nah.

 

Top Regionen

Wallis

Von den Tiefen des Rhonetals bis hin zu den Höhen des Matterhorns, ist der südlichste Kanton der Schweiz voller natürlicher Schönheit. Als eine der größten Regionen der Schweiz,hat das Wallis mit seinen grünen Tälern, die zu den fruchtbarsten des Landes zählen, reichlich Platz für Bauernhöfe und Weinberge. Und es gibt weniger Regen und mehr Sonnenschein als im Norden. Gleichzeitig beherbergt das Wallis die höchsten Gipfel der Schweiz, wobei der Monte Rosa an der Spitze steht. Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, kannst du diese Region gründlich erkunden. Starte von Genf aus, und fahre entlang seines wunderschönen Sees. Folge der Rhône und halt im Matter Valley, mit alpinen Seen und der Kulisse des Matterhorn. Dort kannst du Ski fahren, wandern oder wie ein Kaiser in einem der Restaurants essen. In den Berner Alpen im Norden findest du das malerische Lötschental, mit winzigen Dörfern und blumigen Feldern.

Jura

Der Kanton Nordwestjura ist das jüngste Mitglied der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Es ist üppig bewaldet und französisch - mit Ausnahme des Dorfes Ederswiler, wo die Einheimischen Deutsch sprechen. In Jura gibt es guten Wein und den Freiberger, den man nicht trinken kann aber reiten, denn Jura hat seine eigene Pferderasse. Beim Wohnmobil mieten in der Schweiz, genauer in Basel und wähle Delémont als deine erste Station. Es ist eine malerische Stadt mit 12.000 Einwohnern, mittelalterlichen Gebäuden und einer wunderschönen Umgebung von Wiesen und alten Schluchten. Ja, die sind wirklich uralt! Schon mal was vom Jura-Zeitalter gehört? Es lag vor 65 Millionen Jahren direkt auf Meereskalk in dem tausende von Dinosaurier-Fußabdrücken entdeckt wurden. Daher ist ein Besuch des prähistorischen Parks von Reclere mehr als sehenswert! Oder schau im schönen Jura-Swiss Park an der Route Verte vorbei.

 

Bern

Der Kanton Bern liegt in der Zentralschweiz und ist nicht nur die Hauptstadt des Landes, sondern auch ein Besuch wert! In Eiger und Jungfrau geht es los durch die Berner Alpen; um Grindelwald herum oder du erkundest das Lauterbrunnental. Hierfür miete dir dein Wohnmobil in der Schweiz und starte in Genf (im Südwesten), Basel (im Norden) oder Zürich (im Nordosten) um in die Schweizer Hauptstadt zu fahren. Schau dir die wunderschöne Altstadt und das Bundeshaus an und versammel dich mit zur vollen Stunde auf dem Hauptplatz, wo die Zytglogge zu jeder vollen Stunde Berns Bären entlang der Aare begrüßen. Fahr dann zum Grindelwald, ein hübsches Dorf, wo im Winter die Wanderwege den Skipisten weichen und Wasserfälle aus Kalksteinwänden herausbrechen. Südlich von Grindelwald, am Fuße des 3.970 Meter hohen Eiger, findest du die Staubbach-Fälle, die von den Kalksteinfelsen herabstürzen und an die Stadt Lauterbrunnen angrenzen.

 

Appenzell Innerrhoden

Das nordöstliche Appenzell Innerrhoden bildete zusammen mit Appenzell Ausserrhoden den historischen Kanton Appenzell - aber die religiösen Auseinandersetzungen der Schweizer Reformation spalteten den Kanton in zwei Hälften. Jedenfalls ist Appenzell Innerrhoden in jedem Falle sehenswert, mit den meisten Alpstein Bergen in seinem Gebiet. Um das zu sehen musst du, wenn du dir dein Wohnmobil in der Schweiz mietest, in Zürich starten. Von dort aus geht es gen Osten in den Appenzeller Bezirk, wo du dann am Fuß des Alpsteingebirges die Stadt Appenzell findest. Von den nahegelegenen Wasserauen führt eine Seilbahn auf die Ebenalp, wo die Wildkirchli-Höhlen Spuren der prähistorischen Jäger und Sammler zeigen, die diese Spalten als ihre Heimat bezeichneten. In den gleichen Berg sind eine Einsiedelei und ein Restaurant eingelassen, die auf einem herrlichen Wanderweg sitzen. Der Weg ist anspruchsvoll, erfordert aber keine besonderen Wanderkenntnisse. Zeit das auszuprobieren, bei deinem nächsten Roadtrip mit dem Camper durch die Schweiz.

Explore Switzerland - fountain and boat in the river
Explore Switzerland - sunset behind a beautiful bridge
Explore Switzerland - beautiful view for the mountains
Explore Switzerland - biker in the mountains
Explore Switzerland - bridge in the river
Explore Switzerland - sidewalk in the mountains
Explore Switzerland - tipical houses in the mountains
Explore Switzerland - house in the mountains
Explore Switzerland - tipical buildings
Explore Switzerland - bridge on the rocks
Explore Switzerland - train on the bridge
Explore Switzerland - mountains with snow

Wohnmobil mieten in Genf

Indie Campers Genf Depots
Avenue Voltaire, 01210 Ferney-Voltaire

Jetzt buchen   Städte anschauen

Wohnmobil mieten in Basel

Indie Campers Basel Depots
EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg - 68304 Saint-Louis

Jetzt buchen   Städte anschauen

Wohnmobil mieten in Zürich

Indie Campers Zürich Depots
Hohenkrähenstraße 11 - 79798 Jestetten

Jetzt buchen   Städte anschauen

Diese Internetseite macht Gebrauch von Cookies. Mehr erfahren